Willkommen 2021!

Ein paar Tage ist das Jahr nun schon alt. Das blöde Virus hat uns nachwievor fest im Würgegriff, so dass an einen geregelten Trainingsbetrieb erstmal weiterhin nicht zu denken ist.